Innovation aktuell

Deutscher Zukunftspreis 2022 - DIHK vorschlagsberechtigt

Der Bundespräsident vergibt auch im Jahr 2022 den „Deutschen Zukunftspreis". Der DIHK ist auch diesmal wieder vorschlagsberechtigt und kann bis zum 07.01.2022 bis zu drei Kandidatenvorschläge einreichen.
Wesentliche Kirterien sind die innovative Leistung, die Patentfähigkeit und die bereits erzielte oder sich abzeichnenden Umsetzung, die langfristig auch zu Schaffung von Arbeitsplätzen führen muss.
Seit 2018 werden für den Deutschen Zukunftspreis neben Technologien auch Software- und Algorithmen-basierte Vorschläge aus dem IT-Bereich berücksichtigt.
Weitere Informationen zum Deutschen Zukunftspreis finden Sie im Internet unter http://www.deutscher-zukunftspreis.de.