Innovation aktuell

Quick-Check Edge-AI für Unternehmen

Sie haben eine konkrete Fragestellung aus den Bereichen Sensorik, Robotik, Medizintechnik, Mobilität, Produktionstechnik oder Maschinenbau oder einen eige­nen Use-Case?

Der kostenfrei Quick-Check AI von FZI, Hahn-Schickard und IMS CHIPS unterstützt Sie hier beim Einstieg in das Thema Künstliche Intelligenz. Im Rahmen von QuickChecks wird analysiert, ob und wie Ihre anwendungsbezogene Fragestellung durch den Einsatz von Edge AI unterstützt werden kann. Sie erhalten
  • Hilfe bei der Skizzierung des Lösungsweges
  • Begleitung bei der Auswahl der Ressourcen
  • Unterstützung bei der technischen Umsetzung
Unterstützung gibt es zudem durch eine Systemanalyse, damit die neue Lösung optimal in Ihr System integriert wird.
Das Angebot richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg. Diese können Sich bis zum 11. Oktober 2021 unter folgendem Link um einen kostenfreien Quick-Check bewerben:
Hintergrund:
Die Quick-Checks sind ein Angebot der wirtschaftsnahen Forschungseinrichtungen FZI, Hahn-Schickard und IMS CHIPS. Diese leisten durch die anwendungsnahe Umsetzung von Forschungslösungen in den Bereichen der Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und Informatik einen wesentlichen Beitrag zur baden-württembergischen KI-Landschaft und unterstützen Unternehmen beim Einstieg in das Thema Edge AI.
Die Basis bildet ein modular aufgebauter Hardware- und Software- AI-Baukasten. Je nach geforderter Leistungsfähigkeit wird eine passgenaue Lösung für ein Problem erstellt.