Cookie-Hinweis

Wir setzen etracker, einen Analysedienst der etracker GmbH ein. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der

Datenschutzerklärung

Nr. 175153962
trackVstDetailStatistik

Webinar: IT-Sicherheit im Mittelstand

Veranstaltungsdetails

Digitale Angriffe auf kleine und mittlere Unternehmen sind aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung mittlerweile Alltag geworden. Die Bandbreite der Cyberangriffe reicht von Ransomware und Cybererpressung bis hin zum Diebstahl sensibler Daten wie den persönlichen Informationen von Mitarbeitern oder geistigem Eigentum. Viele kleine und mittlere Unternehmen sind sich der Gefahr von Malware bewusst und haben vielleicht einen Virenschutz installiert, um diese Angriffe abzuwehren. Die heutige Bedrohungslandschaft ist jedoch deutlich komplexer als früher.

Erfahren Sie zusammen mit unserem Experten, wie sich speziell kleine und mittlere Unternehmen gegen diese Bedrohungen schützen können.

Diese Informationsveranstaltung richtet sich vor allem an Geschäftsführer und Entscheider, um die gewonnenen Erkenntnisse in die IT-Sicherheitsstrategie Ihres Unternehmens einfließen zu lassen.

Programm:

14:00 Uhr 

 

Begrüßung
Ramon Rank, Technologietransfermanager, IHK Region Stuttgart,
Abteilung Industrie und Verkehr

14:10 Uhr

Enttarnt - Ein Blick in das e-Crime Ökosystem
Jörg Schauff, Strategic Threat Intelligence Advisor, CrowdStrike GmbH

15:15 Uhr

Fragen & Antworten

15:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
0711 2005-1306
0711 2005-1383 (Fax)

Programm Regionale Wett-
bewerbsfähigkeit

Das Technologietransferangebot der IHK ist Teil des „Programms regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung (RWB)“ und wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg aus Mitteln des „Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt